Zombies, Flaschengeister, Vampire: Fabelhafte neue Emojis im Anflug

30.03.2017 - Matthias Lotzin Zombies, Flaschengeister, Vampire: Fabelhafte neue Emojis im Anflug

Ab Juni können wir noch fantastischer chatten – mit 69 neuen Emojis, darunter zahlreiche Fabelwesen. Auch der Brexit wirft mit den Fahnen von England, Schottland und Wales bildlich seinen Schatten voraus. Und eine Frau mit Hidschab, dem islamischen Kopftuch, gehört bald ebenfalls zum Piktogramm-Repertoire.

Fantastische Emoji-Wesen

Neue Smileys, Personen, Tiere, Gesten, Alltagsgegenstände – und viel Fantasy: Am Spektakulärsten sind wohl die Fabelwesen, es gibt Emojis in der Gestalt von Zombies, Zauberern, Flaschengeistern, Vampiren, Elfen, Feen und Meerjungfrauen. Und Verschwörungstheoretiker können sich auf ein UFO-Piktogramm freuen. Wie die 69 neuen Emojis aussehen, zeigt bereits jetzt das Portal Emojipedia – es handelt sich aber um Mock-ups im „Apple style“, das endgültige Design wird je nach Plattform leicht variieren.

Die Personen und die meisten Fabelwesen werden mit verschiedenen Hauttönen verfügbar sein, zudem gibt es viele von ihnen als geschlechtsneutrale Basis-Emojis sowie als männliche und weibliche Variante. Naturgemäß gilt das aber weder für die Frau mit Hidschab und die stillende Mutter noch für den bärtigen Mann.

Die neuen Emojis wurden vom Unicode-Konsortium abgesegnet, das als offizielle Instanz für Emojis zuständig ist. Zu dem Konsortium gehören unter anderem Apple, Facebook, Google, IBM, Microsoft und SAP.